8 x 17 Project AT .VW BUS

€592,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

TWIN-MONOTUBE-PROJEKT-AT 8x17 ZOLL IN SEIDENMATT STONE, KONKAV

Für VW T5, T6, T6.1, Amarok

 

 

Speziell für den VW T5 ,T6 und T6.1 entwickelte und gefertigte allterrain Felgen mit einem exzellenten Gewicht-Traglast-Verhältnis, als Rundum Sorglos Paket.

Dies bedeutet, neben dem austauschbaren, schraubbaren Anfahrschutzring, 1000kg Festigkeit (im Gutachten wg. Reifen auf 960kg begrenzt), den originalen Anbindungen, im TüV Gutachten gelistete interessante Reifengrößen wie 235/65/17 und 225/65/17 und auch Freigabe für die Eibach Pro Lift Kit Höherlegungen. Desweiteren optimale Einpresstiefen um Schleifkontakt an Bremsen und Schiebetüren zu vermeiden und diesbezügliche Nacharbeiten zu vermeiden und auch ohne Distanzscheiben eine perfekte Optik und Funktion, zu bieten.

Der autauschbare Schraubring kann bei uns auch als Set nachbestellt werden.

Und selbstverständlich mit Teilegutachten speziell für VW T5, T6 und T6.1 inkl. der im Gutachten gelisteten Freigabe der Reifengrößen wie 235/65/17 und 225/65/17 !

8x17, konkav, für vorne + hinten, seidenmatt stone, inkl. Anfahrschutzring
Artikel-Nr.:
für T6.1 = TMP-FE-AT-STONE-T6.1 ! bei T6.1 müssen unbedingt die Hinweise unten , unter "Technische Details" beachtet werden!,
für T5,T6, Amarok =TMP-FE-AT-STONE
(je Stück):

TWIN-MONOTUBE-PROJEKT-AT20 , 9x20 ZOLL

Für den Landrover new Defender als authentische NO FAKE Allterrain Felge, die ihresgleichen sucht. Dies bedeutet, neben dem echten austauschbaren, schraubbaren Anfahrschutzring, 1000kg geprüfte Festigkeit , den originalen Anbindungen, Teile Gutachten speziell für new Defender , passend für orig. 20 Zoll Werks AT Serien Bereifung . Bei new Defender Modellen mit der Standard Bremse sind keinerlei weitere Teile notwendig, nur bei Modellen mit großer Bremse ( Brembo) müssen Spurplatten wie im Gutachten genannt verbaut werden . Desweiteren optimale Einpresstiefen um Schleifkontakt an Bremsen oder Radhaus/ Karosserie zu vermeiden und diesbezügliche Nacharbeiten zu vermeiden und auch ohne Distanzscheiben eine perfekte Optik und Funktion, zu bieten.

Für den VW T5, T6, T6.1 dagegen in Verbindung mit Tieferlegung ,als atemberaubende, brachiale 20 Zoll Felge in Verbindung mit 275/35/20 Niederquerschnitt Bereifung ! Gigantische Optik aber mit den Vorteilen einer Allterrain Felge ( austauschbarer Anfahrschutzring !, massive 1000kg Radlast - eine Ansage !) und gleichzeitig speziell bestmöglich entwickelt - Dies bedeutet, neben den originalen Anbindungen, optimale Einpresstiefen um Schleifkontakt an Bremsen zu vermeiden, und am vorderen Innenkunstoffradhaus nur eventuelle, geringstmögliche Nacharbeiten zu ermöglichen, und auch ohne Distanzscheiben eine perfekte Optik und Funktion, zu bieten. Auch perfekte Bremsfreigängigkeit bei der neuen grossen 17-Zoll Bremse des T6.1 ! Bei Modellen mit der breiten Schiebetür-Innenverkleidung kann es evtl. notwendig sein , um Schleifkontakt der Kunsstoff Innenverkleidung der Schiebetür mit dem Schutzring zu vermeiden, dass ein anderer Austellwinkel angebracht werden muss.

Wer bei, mit Gewindefahrwerk tiefergelegtem VW Bus auf Nacharbeiten am vorderen Innenkunststoffradhaus komplett verzichten will, kann als saubere Lösung auch Lenkanschlagbegrenzer montieren lassen, welche ebenfalls über uns erhältlich sind. Weitere Nacharbeiten sind dann nicht notwendig. Bei T6 ohne Gewindefahrwerk-Tieferlegung (ohne Vergrößerung der Einfederwege) benötigt man bei unseren Felgen nicht einmal diese Lenkanschlagbegrenzer, also somit einfach unsere Felgen fachgerecht montieren und eintragen lassen und fertig. Und selbstverständlich mit Teilegutachten speziell für VW T5, T6 und T6.1.

Der autauschbare Schraubring kann bei uns auch als Set nachbestellt werden.

9x20 Zoll, konkav, für vorne + hinten, seidenmatt-schwarz, inkl. Anfahrschutzring

Artikel-Nr.:
für T5,T6, T6.1 = TMP-FE-AT20-BLK
(je Stück):

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »